Wo sind meine Rechte und Pflichten als Azubi geregelt?

  • im Berufsbildungsgesetz (BBiG) vom 23.3.2005,
  • im Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) vom 12.4.1976,
  • in der Verordnung über die Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten, zum Notarfachangestellten, zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten und Patentanwaltsfachangestellten (ReNoPatAusbV) vom 23.11.1987, zuletzt geändert durch Gesetz vom 17.12.2008 und in der novellierten ReNoPatAusbV vom 29.08.2014
  • im Berufsausbildungsvertrag, der zu Beginn der Ausbildung mit Deinem Ausbilder geschlossen wird. (Link Vertrag)
  • In der Prüfungsordnung der Rechtsanwaltskammer
  • In den allgemeinen arbeits- und sozialrechtlichen Vorschriften.

Category: Fragen + Antworten

← FAQ