Wieviel Urlaub habe ich als Auszubildender?

Dein Urlaubsanspruch wird auch im Ausbildungsvertrag geregelt. Allerdings gibt es im Jugendarbeitsschutzgesetz und im Bundesurlaubsgesetz einige Vorschriften dazu, wieviel Urlaub Du mindestens bekommen musst. Der gesetzliche Mindesturlaub ist nach Alter gestaffelt.

Er beträgt:

bei Jugendlichen unter 16 Jahren mindestens 30 Werktage,

bei Jugendlichen unter 17 Jahren mindestens 27 Werktage,

bei Jugendlichen unter 18 Jahren mindestens 25 Werktage,

bei Erwachsenen mindestens 24 Werktage.

Geregelt wird immer der Urlaub im Kalenderjahr, nicht im Ausbildungsjahr. Hat Deine Ausbildung im Kalenderjahr mindestens sechs Monate gedauert, hast Du einen Anspruch auf den Mindesturlaub für das ganze Jahr.

Hilfe bei der Berechnung des Urlaubs findest Du auch im Internet unter www.urlaubsrechner.de.


Category: Fragen + Antworten

← FAQ